Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Die DAA Deutsche Angestellten-Akademie Sachsen-Anhalt (Süd), Sachsen und Thüringen sucht...

ab sofort eine*n Sozialpädagoge*in (m/w/d) am Standort Wittenberg.

Aufgaben:

  • Sozialpädagogische Betreuung von Jugendlichen im Rahmen einer Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (kooperatives Modell)
  • Anmeldung der Berufsschule, Unterstützung bei der Suche nach einem Kooperationsbetrieb für die praktische Ausbildung
  • Organisation des Stützunterrichts
  • Planung und Durchführung von sozialpädagogische Einzelfallhilfen und Gruppenveranstaltungen
  • Erfassung und Dokumentation des Förderbedarfs (Förderplan und Zielvereinbarungen)
  • Abstimmung des Förderprozesses mit Stützlehrern und externen Einrichtungen (Berufsschule, Kooperationsbetrieb, Kostenträger)
  • Nachhaltung des Förderprozesses

Anforderungen:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit (Diplom, Bachelor oder Master) oder
  • Pädagogen (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Artium) mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten Sozialpädagogik, Sonderpädagogik oder Jugendhilfe
  • idealerweise mit mind. 3 Jahren Berufserfahrung oder
  • staatlich anerkannte Erzieher mit einschlägiger Zusatzqualifikation, soweit diese mindestens eine dreijährige berufliche Erfahrung mit der Zielgruppe

Wünschenswert sind: 

  • Kommunikationskompetenz, Organisations- und Sozialkompetenz
  • Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Sicheres und überzeugendes, dabei stets ein stark kundenorientiertes Auftreten
  • hohe Leistungsbereitschaft

Wir bieten:

  • Vergütung nach Haustarif
  • Einarbeitung durch Patenschaftsmodell
  • Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • anspruchsvolle Aufgaben in einem interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld
  • zielgerichtete Weiterbildung unserer Mitarbeiter
  • ein motiviertes, multiprofessionelles Mitarbeiterteam mit hoher Leistungsbereitschaft und einem ausgeprägten Qualitätsverständnis

Einsatzort und Arbeitszeit:

  • Arbeitsort: DAA Bitterfeld
  • Eintritt: ab sofort,  zunächst für ein Jahr befristet
  • Umfang: Vollzeit 39 Wochenstunden

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die
DAA Deutsche-Angestellten Akademie GmbH
Personalwesen
Torgauer Platz 2
04315 Leipzig
Email: bewerbung.sat[at]daa.de

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Falls Sie die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei, anderenfalls werden nicht mehr benötigte Bewerbungsunterlagen datenschutzgerecht entsorgt.

Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken Sie auf "Durchsuchen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen. Bitte berücksichtigen Sie, dass zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung die Übermittlung des Anschreibens, des Lebenslaufs, schulischer und/oder beruflicher Qualifikationsnachweise und Zeugnisse sowie ggf. stellenspezifischer Dokumente erforderlich ist. Weitere Unterlagen können Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Laden Sie uns diese bitte möglichst in einer PDF- oder ZIP-Datei hoch. Wenn Sie mehrere Dateien hochladen möchten, verwenden Sie bei der Auswahl der Dateien bitte die [STRG]-Taste.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Online-Bewerbung angeben, behandeln wir vertraulich und verarbeiten diese zum Zweck der Prüfung Ihrer Bewerbung. Die nicht als Pflichtfelder markierten Angaben sind hierbei freiwillig und für die Bewerbung nicht zwingend erforderlich. Sofern Sie im Rahmen der Bewerbung freiwillige Angaben machen oder freiwillig nicht erforderliche Dokumente übermitteln, verarbeiten wir diese personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung ausschließlich zum Zweck der Bewerberauswahl. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.